FlexDeliveryService: Sie wählen – wir liefern

Mitbestimmen über Zeit, Ort und mehr

Los geht’s per E-Mail

GLS sendet Ihnen zum Versandstart per E-Mail wichtige Informationen zum Paket. Über den darin enthaltenen Link kommen Sie direkt zu den Zustelloptionen.

Mehr zu Info per E-Mail

Die Zustelloptionen im Überblick

  • Zustellung an derselben Adresse an einem bestimmten Datum
  • Zustellung an eine neuen Adresse
  • Zustellung in einem GLS PaketShop
  • Selbstabholung im GLS-Depot
  • Abstellerlaubnis erteilen
  • Annahme verweigern
Delivery_to-C

Zustelltag auswählen

Sie können für die Zustellung ein bestimmtes Datum auswählen. Fünf Arbeitstage nach dem Versanddatum stehen zur Auswahl. Das voraussichtliche Zeitfenster der Zustellung bleibt dabei gleich. Einfach die Option „Zustellung an einem definierten Tag“ anklicken und bestätigen. GLS liefert am gewünschten Tag.

Zustellung am Arbeitsplatz

Alternative Zustelladresse

Tagsüber nicht zu Hause? Dann lassen Sie Ihr Paket an einer anderen Adresse zustellen. Zum Beispiel an Ihren Arbeitsplatz oder zu einem Nachbarn, der tagsüber zu Hause ist. Einfach die Option „Zustellung an neue Adresse“ wählen, die neue Adresse eingeben und bestätigen. GLS leitet das Paket sofort um.

Zustellung PaketShop

Zustellung im GLS PaketShop

Österreichweit finden Sie rund 600 GLS PaketShops. Suchen Sie online einen Shop in Ihrer Nähe und lassen Sie das Paket direkt dorthin liefern. Ihr PaketShop nimmt das Paket gerne entgegen und bewahrt es bis zu neun Arbeitstage für Sie auf, gerechnet ab dem Folgetag der Zustellung im PaketShop.

GLS PaketShops haben kundenfreundliche Öffnungszeiten und Sie können Ihr Paket abholen, wann es Ihnen passt. Klicken Sie die Option „Zustellung im GLS PaketShop“, danach noch den gewünschten GLS PaketShop auswählen, bestätigen und GLS leitet das Paket für Sie um.

GLS PaketShop finden
Abholung im GLS-Depot

Selbst im GLS-Depot abholen

Wahlweise können Sie das Paket auch selbst im GLS-Depot abholen, das für Ihre Adresse zuständig ist. Dort liegt es vier Arbeitstage für Sie bereit. Nach Ablauf dieser Zeit wird es zum Versender zurückgeschickt. Einfach die Option „Selbstabholung im GLS-Depot“ anklicken und bestätigen. GLS bewahrt das Paket für Sie auf.

GLS-Depot finden
Zustellung_to-C

Abstellerlaubnis erteilen

Mit einer Abstellerlaubnis sind Sie vollkommen unabhängig von Lieferzeiten und Öffnungszeiten. Einfach einen gewünschten Abstellort rund um Ihr Zuhause wählen, zum Beispiel die Terrasse, und Ihr Paket wird dort für Sie hinterlegt. Eine Unterschrift zur Bestätigung des Empfangs ist dann nicht mehr erforderlich.

Eine Abstellgenehmigung kann nicht erteilt werden, wenn der Versender für Ihre Lieferung einen der folgenden Services gebucht hat:

  • Austausch von Artikeln (ExchangeService)
  • Versand per Nachnahme: Bezahlung der Ware bei Zustellung (CashService)
  • Abholung von Waren bei Ihnen (Pick&ReturnService bzw. Pick&ShipService)

Einmalige Abstellgenehmigung

Über den Link in der E-Mail erteilen Sie GLS die Abstellgenehmigung für dieses eine Paket. Einfach die Option „Abstellerlaubnis erteilen“ anklicken, den gewünschten Abstellort möglichst eindeutig angeben und bestätigen. GLS stellt das Paket dort ab.

Dauerhafte Abstellgenehmigung

Eine dauerhafte Abstellgenehmigung, die für alle mit GLS zugestellten Pakete gilt, können Sie ebenfalls erteilen. Sie können die Genehmigung natürlich jederzeit widerrufen.

Annahme verweigern

Weisen Sie das Paket noch vor der Zustellung zurück. Als Empfänger können Sie von dieser praktischen Option profitieren, wenn Sie eine Ware nicht bestellt haben oder bereits vom Kauf zurückgetreten sind. Einfach die Option „Paketannahme verweigern“ anklicken und bestätigen. GLS transportiert das Paket zurück zum Absender.