Siegerfoto

Kann sich sehen lassen: GLS Erster im Pakettest

Regelmäßiger Versand

Versandlösungen für Unternehmen – Business-to-Business und Business-to-Consumer, national und international.

Business Pakete versenden

GLS PaketShops

Einfach Pakete aufgeben: Für sporadische Versender sind die PaketShops das Tor zu GLS – rund 600 Mal in Österreich.

Versand im PaketShop

Erster Platz für GLS

Vier große Paketdienste im Test: GLS Austria überzeugt mit bester Qualität, schnellem Versand und guten Preisen.

Mehr Info
GLS – Paketdienst für Europa

GLS bietet als europaweit tätiges Dienstleistungsunternehmen Paketlogistik, Expressversand und Logistiklösungen. 1999 gegründet, mit starken Wurzeln in den nationalen Märkten, ist GLS heute einer der führenden Paketdienste in Europa. GLS Pakete erreichen sicher und zuverlässig ihr Ziel.

Über eigene Gesellschaften und Partnerunternehmen realisiert GLS nicht nur zuverlässige Paketdienste in 37 europäischen Staaten, sondern bietet in vielen Ländern auch den Express-Versand sowie logistische Mehrwertleistungen an.

„Qualitätsführer in der europäischen Paketlogistik“ ist der Leitsatz der GLS. Qualität bedeutet für den Paketdienst: hohe Zuverlässigkeit und Liefertreue, äußerst geringe Verlust- und Schadensquoten und kurze Regellaufzeiten für das GLS Paket. National liegen die Laufzeiten in den meisten Ländern unter 24 Stunden. International erzielt der Paketdienst Laufzeiten von 24 bis 96 Stunden, wobei Wirtschaftszentren im grenzüberschreitenden Paketservice in der Regel innerhalb von 48 Stunden erreicht werden.

Der Paketdienst GLS verfügt über ein starkes, straßengeführtes europäisches Paketnetzwerk mit dichten nationalen Netzen.

Exakt aufeinander abgestimmte Fernverkehre verbinden Verteilzentren. Moderne Technik ermöglicht die schnelle und sichere Sortierung der Sendungen. Der Paketdienst arbeitet mit standardisierten Prozessen. So ist jedes GLS Paket europaweit sicher unterwegs. Wichtiges Element dabei: Das harmonisierte IT-System der GLS. Es erlaubt den reibungslosen Informationsaustausch zwischen allen GLS Gesellschaften.

Auch für die Sicherheit im Paketservice sorgt modernste Technik: In allen Hubs und größeren Depots sind Alarmsysteme und digitale Videoüberwachungsanlagen installiert, die den Weg von jedem GLS Paket aufzeichnen. Jedes Paket ist mit einer Nummer gekennzeichnet, die elektronisch erfasst und gespeichert wird. Die gescannten Daten dienen der IT-gestützten Abwicklung und Kontrolle von jährlich rund 404 Millionen Paketen. Wo sich ein GLS Paket befindet, können Versender, jederzeit nachvollziehen.

Der Paketdienst GLS hat in ganz Europa einheitliche Basisprodukte und Paketservices für den nationalen und internationalen Versand etabliert, die durch länderspezifische Angebote ergänzt werden.