Versandrechner

Paket-Porto berechnen – ganz bequem online

Was der Versand Ihres Paketes mit GLS kostet, ermitteln Sie einfach mit dem Versandrechner. Die Preise gelten nur für den Versand über GLS PaketShops. Ein Paket darf bis zu 40 Kilogramm schwer sein.

Paketmaße

Bitte geben Sie die Größe Ihres Paketes an.
cm
cm
cm

Versand von

/

Versand nach

/
* Pflichtfeld

Größenklasse Details

Größe & Gewicht Ihre Werte Maximale Werte
Länge
Breite
Höhe
Gurtmaß  
Hinweis

Das Gurtmaß berechnet sich wie folgt: Gurtmaß = 2x Höhe + 2x Breite + 1x längste Seite (Beim Versand mit GLS beträgt das max. Gurtmaß 3 m. Zusätzlich gilt: max. Höhe = 60 cm, max. Breite = 80 cm, max. Länge = 200 cm.)

Gewicht

Ihr Paketpreis

Größenklasse
Hinweis

Die Versandpreise richten sich bei GLS nach der Paketgröße. Paketgröße = längste Seite + kürzeste Seite des Pakets. Die Größenklassen: XS = max. 35 cm S = max. 50 cm M = max. 65 cm L = max. 80 cm XL = max. 3 m Gurtmaß* * Gurtmaß = Umfang des Paketes zzgl. längste Seite (max. Höhe = 60 cm, max. Breite = 80 cm, max. Länge = 200 cm)

Online Preis (GLS-ONE)
Barverkauf (PaketShop)
Regellaufzeit Tag(e)
unverbindliche Angaben
Mehr zum Versandkostenrechner

Mit dem GLS Versandkostenrechner, kurz „Versandrechner“, lässt sich ganz einfach das Paket-Porto berechnen. Ein Paket darf bis zu 40 Kilogramm wiegen. Doch bei GLS richten sich die Preise nicht nach dem Gewicht, sondern nach der Größe des Paketes. Es gibt insgesamt fünf Größenklassen: XS, S, M, L und XL. Nachdem Sie Ihr Paket ausgemessen haben, geben Sie einfach die Maße in den Versandrechner ein.

Die GLS Größenklasse ermittelt der Versandrechner automatisch. Zusätzlich geben Sie den Versandort (also den Ort, an dem Sie Ihr Paket aufgeben möchten) und den Zustellort an. Der Versandrechner gibt dann den Preis für den Versand Ihres Paketes an. Auch wie lange Ihr Paket voraussichtlich unterwegs ist, zeigt der Versandrechner an – eine zusätzliche Information für Ihre Versandplanung.