Päckchen international versenden: GLS liefert kleine und empfindliche Güter besonders sicher – europaweit. Die Päckchen werden separat sortiert und in speziellen Säcken transportiert.

In den Nachbarstaaten stellt GLS Päckchen in Regellaufzeiten von 24 bis 48 Stunden zu. Weiter entfernte Länder Europas werden in der Regel innerhalb von 72 bis 96 Stunden beliefert. Dank einheitlicher Qualitätsstandards bietet GLS auch für Päckchen international eine hohe Leistungsqualität.

  • Erhöhte Transportsicherheit für kleine und empfindliche Güter
  • Zustellung in Regellaufzeiten von 24 - 96 Stunden
  • Haftung bis zum Warenwert, maximal bis 750 € pro Paket
  • Durchgehende Sendungsverfolgung, in vielen Ländern in Echtzeit
  • Digitale Empfänger-Unterschrift
  • Zweiter Zustellversuch inklusive

Maximale Paketmaße und Gewicht:

GewichtLängeBedingung
3 kg40 cmDas Paket muss durch den Small Parcel-Bügel passen.

Zubuchbare Services

FlexDeliveryService

GLS informiert Empfänger über die Zustellung und stellt zahlreiche Zustelloptionen zur Wahl.

CashService

Empfänger bezahlen Waren in bar, GLS überweist dem Versender den Betrag.

eDeclarationService

GLS erstellt die elektronische Ausfuhrerklärung.

IntercompanyService

GLS vereinfacht den unternehmensinternen Paketaustausch.

Pick&ReturnService

Pakete abholen und zum Auftraggeber bringen lassen.

Pick&ShipService

Abholen und Zustellen – an beliebigen Adressen.