Freiwilligentage: Hilfe, die ankommt

GLS-Mitarbeiter in Aktion – hier einige Beispiele für Projekte des Corporate Volunteering Programms.

20171207_PM GLS Germany_Weihnachtsbäume für Seniorenheime

Weihnachtsbaumschmücken in Seniorenpflegeheimen

Im Rahmen eines Freiwilligentags besuchten GLS-Azubis die Bewohner von Seniorenheimen der Korian-Gruppe in sechs Städten Deutschlands. Gemeinsam schmückten sie Weihnachtsbäume. Die Bäume mitsamt Ständern stellte TimTanne® zur Verfügung, Baumschmuck und Lichterketten spendete GLS. Azubis und Senioren verbrachten gemeinsam einen schönen Adventstag. Das brachte Abwechslung und Spaß für beide Seiten in die alltäglichen Abläufe.

Freiwilligentag-NST-Grundschule-Schenklengsfeld

Gehege-Aufbau an der Grundschule

Viel Platz für flauschige Unterrichtspartner: An der Grundschule Schenklengsfeld haben GLS-Mitarbeiter aus Neuenstein an ihrem Freiwilligentag ein Ganzjahresgehege für Kaninchen aufgebaut. Mit der Versorgung der Zwergkaninchen sollen die Schüler den verantwortungsbewussten Umgang mit Tieren erlernen. Zunächst ziehen zwei Tiere in das Gehege ein – Platz für mehr Kaninchen ist jedoch gegeben.

Freiwilligentag FCG Bad Hersfeld

„High Tea“ in holländischem Pflegeheim

Auch die Mitarbeiter am GLS Gruppen-Hauptsitz in Oude Meer haben sich bei einem Freiwilligentag engagiert. Sie servierten Kaffee, Tee und Snacks in einem Wohnheim für Senioren und Demenzkranke in Amstelveen (bei Amsterdam). In den Niederlanden ist diese abgewandelte Form der englischen „Tea Time“ als nachmittägliche Zwischenmahlzeit sehr beliebt.

Zusätzlich zur Teestunde, bei der die neun GLS-Mitarbeiter mit den Heimbewohnern ins Gespräch kommen konnten, packten sie auch noch kräftig an: Sie vertrieben den Winterschmutz von den Gartenmöbeln auf der Heim-Terrasse und bepflanzten die vorhandenen Blumenkübel mit frischen Frühlingsboten.

Nächste Seite