Frachtzustellung mit GLS

GLS liefert nicht nur Pakete, sondern auch Frachtsendungen in Privathaushalte. Wenn der Versender Ihnen die Sendungsnummer übermittelt hat, können Sie die erwartete Frachtsendung jedezeit online verfolgen.

Standard Frachtzustellzeiten

In den Benelux Ländern und in speziellen Regionen Frankreichs erreicht eine Frachtsendung den Empfänger in der Regel innerhalb von 24 Stunden. Lieferungen von anderen europäischen Ländern dauern normalerweise zwischen 48 und 96 Stunden.

Zustellung an einem bestimmten Tag

Wenn Sie eine sehr schwere oder besonders große Frachtsendung erwarten, wird GLS Freight Solutions Sie kontaktieren, um einen Termin für die Zustellung zu vereinbaren. Da es in diesen Fällen besonders wichtig ist, dass jemand anwesend ist, um die Sendung in Empfang zu nehmen, tun wir das sogar ohne spezielle Aufforderung durch den Versender.

Zweiter Zustellversuch

Wenn kein Termin vereinbart wurde und bei der Zustellung niemand anwesend ist um die Sendung entgegenzunehmen, wird GLS einen zweiten Zustellversuch unternehmen.

Ihre Sendungsnummer

Wenn die Frachtsendung bei einer bestimmten Lieferadresse nicht angeliefert werden kann, hinterlässt der GLS-Zustellfahrer eine Benachrichtigungskarte, die Ihre Sendungsnummer beinhaltet. Mithilfe dieser Nummer können Sie Ihre Sendung online via Track & Trace verfolgen.

Track & Trace