Flexible Zustellung: GLS informiert Empfänger frühzeitig über die Warenlieferung und bietet ihnen zahlreiche Zustelloptionen zur Wahl.

Die Empfänger erhalten per E-Mail Informationen über die bevorstehende Zustellung von GLS-Paketen – inklusive Angabe des prognostizierten Zustellzeitfensters.

So können sie sich frühzeitig auf die Lieferung einstellen oder bei Bedarf online aus zahlreichen Zustelloptionen wählen, etwa einen neuen Tag festlegen, die Adresse ändern oder die Sendung in einen GLS PaketShop umleiten. In vielen deutschen Städten ist zudem die Zustellung am Abend und am Samstag verfügbar.

Paketempfang wird flexibel, der Versand von Waren an private Haushalte dadurch unkomplizierter. Die Anzahl von Rückfragen beim Versender geht zurück, die Zufriedenheit der Kunden steigt.

Vorteile für Versender

  • Zuschlagsfrei
  • Optimierter B2C-Versand
  • Erhöhte Kundenzufriedenheit
  • Weniger Aufwand im Kundenservice

Vorteile für Empfänger

  • Informationen zur Zustellung inklusive Kommunikation des voraussichtlichen Zustellzeitfensters
  • Zustelloptionen einfach und kostenfrei wählbar
  • Flexibler Paketempfang ohne Registrierung – einfach, schnell und online

Verfügbarkeit

  • Nationaler Paketversand
  • Paketversand von Deutschland nach Belgien, Dänemark, Frankreich, Luxemburg, Österreich, Polen, Ungarn, Slowenien, Kroatien, Rumänien, Spanien sowie in die Slowakei, die Tschechische Republik und in die Niederlande

Buchbar zu:

BusinessParcel

Das Basisprodukt für den nationalen Paketversand.

BusinessSmallParcel

Nationaler Versand speziell für kleine und empfindliche Güter.

EuroBusinessParcel

Das Basisprodukt für den europaweiten Paketversand.

EuroBusinessSmallParcel

Europaweiter Versand speziell für kleine und empfindliche Güter.