GLS Germany Netzwerk

Dichtes nationales Paketnetz

Mit 63 Depots ist GLS Germany im gesamten Bundesgebiet stets nah am Versender und am Empfänger. Im hessischen Neuenstein befindet sich der zentrale Umschlagplatz. 18 Depots dienen zusätzlich als regionale Verteilzentren.

Das dichte, strukturierte Netz ermöglicht den schnellen und reibungslosen Paketversand in Deutschland in weniger als 24 Stunden Regellaufzeit.

GLS Germany Netzwerk

Im Herzen Europas

Über das ebenfalls in Neuenstein liegende Europahub ist das deutsche GLS-Netz direkt mit dem Europanetz verbunden. Internationale Linienverkehre aus vielen Ländern laufen hier in der geographischen Mitte Europas zusammen. Sie werden durch Direktverkehre von regionalen Verteilzentren in Nachbarländer ergänzt.

Per Express zum Ziel

GLS steht in Deutschland zusätzlich ein separates Express-Netz mit 154 Stationen plus Hauptumschlagplatz zur Verfügung. Über dieses Netz, das eng an das Paketnetz angebunden ist, realisiert GLS deutschlandweit garantierte, zeitdefinierte Zustellungen. Europa- und weltweiter Express-Versand gehören ebenfalls zum Leistungs-Portfolio. Das IATA lizenzierte GLS Airport Office am Flughafen Frankfurt übernimmt auf Wunsch die Zollanmeldung und bringt die Pakete weltweit auf den Weg.

Versand für Jeden

Nicht nur Großversendern bietet GLS Versand in hoher Qualität. In rund 5.000 GLS PaketShops können Privatpersonen und Unternehmen, die sporadisch versenden, ihre Pakete aufgeben. Die PaketShops sind außerdem alternative Zustelladressen. Sie tragen dazu bei, dass Empfänger ihre Waren schnell und sicher in Empfang nehmen können – auch wenn bei der Zustellung niemand zu Hause ist.