Paketaufkleber verwenden

Versender mit kleinen Paketmengen und Privatpersonen bringen ihre Pakete in den GLS PaketShop in der Nähe. Dort wird der Paketaufkleber erworben und angebracht. Mit GLS-ONE bereiten Versender den Versand schon zu Hause vor. Der Paketaufkleber dient als Adressetikett und als Quittung. Darüber hinaus enthält er zahlreiche Daten: Diese sorgen dafür, dass das Paket sicher sein Ziel erreicht.

Wer als Paketempfänger bei einer GLS-Warenlieferung einen Paketaufkleber für den Rückversand erhält, kann diesen Paketschein bei Bedarf für Retouren nutzen.

Richtig etikettieren

  • Paketaufkleber zu Hause mit GLS-ONE erstellen oder im PaketShop erwerben
  • Vollständig ausfüllen, mit eigener und Empfänger-Adresse
  • Paketschein auf der größten Paketseite anbringen
  • Jedes Paket erhält einen eigenen Paketaufkleber
  • Pakete nicht bündeln

Auf Nummer sicher gehen

  • Quittung aufbewahren, sie dient als Nachweis für den Versand.
  • Verpackungstipps und Beförderungsausschlüsse beachten
Delivery_to-C_Tablet

Online-Paketversand mit GLS-ONE

GLS-ONE Paketschein: Den Paketaufkleber mit GLS-ONE erzeugen und selbst ausdrucken. Paketnummer und Größenklasse sind darauf bereits vermerkt. Bei der Abgabe im PaketShop wird die PaketShop-ID ergänzt und die mitgebrachte Übergabebestätigung unterschrieben.

Paket mit GLS-ONE versenden

Paketschein_PaketShop

Versand im GLS PaketShop starten

Barverkaufs-Paketschein: Der Paketaufkleber wird direkt im GLS PaketShop ausgefüllt. Er dient als Adressetikett und als Quittung für den Versender und den PaketShop. Den Paketschein gut lesbar in Druckbuchstaben beschriften. Alle Felder vollständig ausfüllen, die Quittung unterschreiben.

Mini-Paketschein „PaketShop“: Der Mini-Paketschein wird zusätzlich zum Barverkaufs-Paketschein verwendet. Durch den darauf gedruckten Barcode und die Paketnummer ist eine eindeutige Zuordnung sichergestellt. Auch bei der Sendungsverfolgung oder bei Serviceanfragen lässt sich das Paket so schnell identifizieren. Die abtrennbaren Teile des Mini-Paketaufklebers werden auf die Quittung des Versenders und auf den Durchschlag für den PaketShop-Partner geklebt.

Größenklassen-Aufkleber: Mit dem Paketaufkleber wird die ermittelte Paketgröße (XS bis XL) gekennzeichnet.

PaketShop finden

Rückversand abwickeln

Rückversand-Paketschein: Viele Versender bieten ein einfaches Retournieren von Paketen an, haben also bei GLS den ShopReturnService gebucht. Ihrer Warenlieferung liegt in diesem Fall ein spezieller Paketaufkleber bei – auch „Retourenschein" genannt. Dieser Paketaufkleber wird bei der Retoure einfach auf dem Paket angebracht. Der PaketShop fügt die PaketShop-ID hinzu und quittiert die Übergabe auf der mitgebrachten Bestätigung.