Größe und Gewicht


GLS sortiert Pakete in den Verteilzentren mit automatischen Sortieranlagen. Das macht den Versand schnell und preislich attraktiv. Damit die Pakete problemlos über die Förderbänder laufen können, dürfen sie bestimmte Maße nicht überschreiten. Für das Gewicht gibt es ebenfalls eine Obergrenze.

Das Paket darf bis zu …

  • 60 Zentimeter hoch sein.
  • 80 Zentimeter breit sein.
  • 200 Zentimeter lang sein.
  • 31,5 Kilogramm wiegen.

Das Gurtmaß eines Paketes darf bis zu drei Meter betragen. Es errechnet sich aus zweimal Höhe plus zweimal Breite plus einmal längste Seite.